Morgen: 5 Jahre CAP-Frischemarkt

Der freundliche Nahversorger am Eckbusch

Der CAP-Frischemarkt am Eckbusch ist seit seiner Eröffnung vor fünf Jahren zu einem sehr beliebten Treffpunkt der Anwohner geworden. Dort bekommen sie nicht nur Lebensmittel und frische Bio-Produkte, sondern auch Blumen, Haushaltswaren und Drogerieartikel. Eigentlich alles, was der Mensch so braucht. In der angegliederten Policks-Bäckerei tauschen sie bei einem Kaffee Neuigkeiten aus.
Mehr als 1500 Verkaufstage mit insgesamt knapp 750 000 Kundenbesuchen hat das CAP-Team erfolgreich gemeistert. Eine stolze Bilanz für einen echten Mini-Laden mit nur 350 m² Verkaufsfläche.
Am 18. August feiert der von proviel getragene CAP-Markt sein fünfjähriges Jubiläum mit starken Tagesangeboten und einer leckeren Grillwurst vom Kooperationspartner Hof Sonnenberg in Vohwinkel.
Das Konzept aus freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem guten Angebot mit mehr als 6000 Artikeln hat sich bewährt: Die Verkaufszahlen sind stetig gestiegen. Zwar sind seit Beginn der Pandemie pro Tag etwas weniger Kunden in den Laden gekommen. Diese haben dafür jedoch mehr gekauft als vorher. Überhaupt hat das CAP-Team in der schwierigen Zeit der Lockdowns eine beeindruckende Leistung vollbracht: Mit viel Geduld erklärte das Verkaufsteam immer wieder neue Regeln und hielten dem Ansturm auf Klopapier und Mehl und den neuen Ängsten und Sorgen auf allen Seiten stand. Gerade während der Pandemie bewährte sich die gute Organisation vor Ort und in der Kombination mit den Möglichkeiten und Hilfestellungen der proviel GmbH.
Für die Mitarbeiter*innen bedeutet der Arbeitsplatz im CAP-Markt viel: Die Menschen mit psychischen Erkrankungen schätzen den Kontakt zu den netten Kunden, die regelmäßige Arbeit und das offene Ohr von CAP-Leiterin Marion Radtke und ihrem Team. „Hier habe ich jeden Abend das Gefühl, etwas Sinnvolles getan zu haben“, freut sich etwa Mitarbeiterin Christina Braig, die seit der Eröffnung dabei ist. So funktioniert echte Inklusion und gute Quartiersarbeit.

Öffnungszeiten

Frischemarkt
Mo – Fr: 7 – 20 Uhr
Samstag: 8 – 15 Uhr

Policks Backstube
Mo – Fr: 7 – 18 Uhr
Samstag: 7 – 15 Uhr
Sonntag: 8 – 12 Uhr